US-Händler mit günstigen Preisen

Alles was sonst nirgends Platz hat
Antworten
Stephan D:
Beiträge: 108
Registriert: 25 Mai 2014, 19:55

US-Händler mit günstigen Preisen

Beitrag von Stephan D: » 18 Mär 2018, 19:08

Hallo!

Durch einen kürzlichen Kauf bei eBay bei einem Anbieter aus den USA hatte ich eine erfreuliche Erfahrung und möchte dies daher kurz schildern und eine Empfehlung aussprechen. Da meine bestellte Lok trotz Sendungsverfolgung bei DHL immer mit der Meldung"warten auf die Sendungsdaten" geführt wurde, bei USPS tracking jedoch als ausgeliefert gelistet war, habe ich den Verkäufer angeschrieben und darum gebeten mal bei der US-Post nachzufragen ob man dort sagen könnte wo die Lok ist. Er erhielt aber auch die Auskunft daß die Lok ausgeliefert worden wäre. Ich hatte dann noch den Einfall es mal auf der Seite der Deutschen Post anstatt bei DHL zu versuchen. Und auf dieser Seite bekam ich meine Antwort: die Lok wäre auf dem Weg zu meinem zuständigen Zollamt. Also Entwarnung und diese gute Nachricht auch gleich dem Verkäufer mitgeteilt. Wie alle vorangegangenen Mails hatte ich dies in Englisch verfasst und war dann umso mehr erstaunt daß die dann folgende Antwort in Deutsch war. Wie es sich herausstellte ist der Verkäufer ein Deutscher welcher in den USA lebt und dort ein Modellbahngeschäft betreibt. Ich habe mich bei ihm dann nach einigen Bachmannartikeln und den Preisen dafür erkundigt (die gekaufte Lok war schon günstig) und er nannte mir äusserst niedrige Preise. Nach kurzer Überlegung habe ich diese Sachen direkt bei ihm geordert. Da er auch ein deutsches Bankkonto hat war die Bezahlung ohne PayPal möglich. Die Lok ist inzwischen bei mir.
Wer also Interesse an günstigen US-Sachen hat sollte mal bei ihm anfragen. Auf der HP sind keine Spur G Artikel gelistet, aber auf Anfrage kann er da auch was besorgen. Hier seine Daten:

Peter Staehle
402 Holly Terrace Court
Ballwin, MO 63011


Email: infohq@gps97trains.com
HP: https://www.znhotrains.com/
eBay: gps_97

Noch etwas zum Schluß:
Ich habe nichts davon daß ich ihn hier empfehle, aber ich denke es ist vielleicht ein Vorteil einen deutschen Händler in den USA zu kennen welcher auch noch gute Preise bietet.

Gruß
Stephan
Gartenbahn - was sonst?

Benutzeravatar
Thomas L.
Beiträge: 378
Registriert: 07 Mai 2017, 17:41
Wohnort: 54636 Schleid

Re: US-Händler mit günstigen Preisen

Beitrag von Thomas L. » 18 Mär 2018, 19:42

Hey das ist super! Vielen Dank für die Info, Stephan.
Aus Freude am Fahren: Spur G


Viele Grüße
Thomas L.

Benutzeravatar
Rene
Beiträge: 999
Registriert: 09 Mai 2017, 08:58
Wohnort: D-Fröttstädt

Re: US-Händler mit günstigen Preisen

Beitrag von Rene » 19 Mär 2018, 11:34

Jo Klasse, Danke Stephan!!!
Grüße René

Mein Fuhrpark und vieles mehr auf youtube: Rene´s South Pacific Coast Railroad

Benutzeravatar
Luegi
Beiträge: 2595
Registriert: 30 Apr 2013, 19:31

Re: US-Händler mit günstigen Preisen

Beitrag von Luegi » 19 Mär 2018, 20:32

Super, Danke für die Info. Vorallem Bachmann Sachen wären interessant für mich und natürlich auch USA Trains. Ana Kramer hat zwar gute Preise aber extrem hohe Versandkosten.
Gruss us dä Schwiz
Luegi

Min Video Kanal: https://www.youtube.com/user/Luegisuisse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast