LGB Uintah mit Sound, nur Decoder wechseln?

Alles was digital fährt
Antworten
Benutzeravatar
Luegi
Beiträge: 2595
Registriert: 30 Apr 2013, 19:31

LGB Uintah mit Sound, nur Decoder wechseln?

Beitrag von Luegi » 14 Jul 2019, 18:26

Hat von euch schon mal jemand eine LGB Uintah geöffnet? Meine ist mit Sound und digital aber scheint nur ein alter 14 Stufen MZS Decoder drin zu sein. Ich würde daher gerne nur den Decoder ersetzten mit einem Lokpilot 5 und den Sound lassen. Hat das schon mal jemand so gemacht, ist es möglich oder ist alles auf einer Platine? Hat jemand Fotos von einer geöffneten Uintah?
Gruss us dä Schwiz
Luegi

Min Video Kanal: https://www.youtube.com/user/Luegisuisse

Benutzeravatar
Dualcore
Beiträge: 306
Registriert: 28 Aug 2015, 18:45

Re: LGB Uintah mit Sound, nur Decoder wechseln?

Beitrag von Dualcore » 16 Jul 2019, 18:31

Die alten LGB Decoder haben weder Soundonboard noch Susi. Die ersten Decoder steuerten das Soundmodul mit dem FA1. Dies geschieht durch Pulssignale welche dem Soundmodul mitteilen, welches Soundfile abgespielt werden soll.
Daher kannst du den alten LGB Decoder problemlos durch einen Fahrdecoder ersetzen. Und das Soundmodul an einen beliebigen Ausgang des neuen Decoders anschliessen. Die meisten Decoder haben eine Puls Funktion welche dann das Soundmodul wieder anpulst(im Handbuch des neuen Decoders nachzulesen). Die Pulse kann man aber auch bequem selber machen, in dem man den Funktionsausgang mehrmals ein und aus schaltet.

Schwieriger wirds wenn das Soundmodul via Susi angeschlossen ist. LGB verwendet hier zwar ein Susi Kabel, benutzt aber nicht das genormte Susi Protokoll, sondern jenes nicht genormte proprietäre "LGB on-board" Protokoll. Hier muss unbedingt abgeklärt werden ob der neue Decoder dieses LGB Protokoll sprechen kann. Ich weiss nur, dass die Zimo MX69 und MX696N mit CV 124 = 128 auf das "LGB on-board" Protokol umgestellt werden können. Ich denke der ESU wird das auch können.

Soviel ich weiss, wurde die Uintah nur mit Analog Soundmodul ausgeliefert. Dementsprechen wird das originale Analogsoundmodul drin sein, bei dem nachträglich dieser Decoder eingebaut wurde. Daher wird der Pulskettenfall eher zutreffend sein.

Gruss Dualcore

Benutzeravatar
Luegi
Beiträge: 2595
Registriert: 30 Apr 2013, 19:31

Re: LGB Uintah mit Sound, nur Decoder wechseln?

Beitrag von Luegi » 17 Jul 2019, 23:28

Danke für die Info, werde wohl meine mal öffnen müssen und reinschauen ;)
Gruss us dä Schwiz
Luegi

Min Video Kanal: https://www.youtube.com/user/Luegisuisse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast