Vorbild gefunden?

Alles was richtig dampft und qualmt
Antworten
erwa20
Beiträge: 127
Registriert: 21 Dez 2015, 20:35

Vorbild gefunden?

Beitrag von erwa20 » 13 Mai 2017, 11:47

Grüezi mitenand

Ich "belästige" euch heute wieder einmal mit einer Echtdampfgeschichte :)

Vor Jahren (2011) kündigte die Firma Roundhouse ein Echdampfmodell nach dem Vorbild einer Lok der Leek and Manifold Valley Light Railway als Neuheit an. Ein recht grosses Modell und mir hätte es bis auf wenige Details sogar recht gut. Ein Jahr später war ich dann wieder einmal bei der Firma Roundhouse zu Besuch um Teile zu kaufen. Dabei entdeckte ich im Verkaufsraum das Leek and Manifold Modell. Es machte wirklich was her, war von der Grösse her aber noch so das ich es auch ohne Auto transportieren könnte. Nach dem geklärt war dass die Details welche mir weniger gefielen auch geändert / weggelassen werden können bestellte ich das Modell. Wie üblich war etwas Wartezeit angesagt, Roundhouse fertigt keine Modelle auf Lager, ich musste mich gedulden bis mein "Batch" dran war.
Herausgekommen ist das da
l-m.jpg
Zurück zu Titel:
Ich war kürzlich in England unterwegs, auf einer Schmalspurbahn mit nur 15 Inch (381mm) Spurweite sah ich diese Lok
20170427_134109.jpg

Nein, es ist nicht das Vorbild des Modells, diese Lok wurde im Jahr 2003 gebaut und der Leek and Manifold Lok im Aussehen nachempfunden.

Aktuell hat mein Modell Zwangspause. An der MEP Anlage gab es Änderungen bei den Gleisen, neu stehen nun die Spurkränze auf den Schienennägeln auf und darum darf das Modell nicht mehr auf dieser Anlage fahren. Das Ausbauen / Einbauen und anpassen der Radsätze ist mir bisher zu Aufwändig........
Gruss
Beat

Benutzeravatar
Luegi
Beiträge: 2624
Registriert: 30 Apr 2013, 19:31

Re: Vorbild gefunden?

Beitrag von Luegi » 14 Mai 2017, 21:48

Schöne Lok, gefällt mir auch gut.
Gruss us dä Schwiz
Luegi

Min Video Kanal: https://www.youtube.com/user/Luegisuisse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast